09 Dezember 2010


Mittwoch Nacht war massivst unterhaltsam dank eines ganzen Batzens an knappen Duellen und sage und schreibe vier astreinen Buzzer-Beatern. Davon einer zur Verlängerung (Gay), zwei zum direkten Sieg (Bogut, Fisher) - und einer vom Parkplatz (Brown). Zählt man noch Felton's Game Winner mit dazu, sind's sogar fünf. Welcher war Euer Favorit ?