11 November 2020

11. Nov, 2020


Die Charlotte Hornets komplettieren ihren neuen Look für 2020/21 mit der dritten Special Edition ihrer Offseason.

von SEB DUMITRU @nbachefkoch | 11. Nov, 2020 

Die doppelten Nadelstreifen sind zurück! Bereits im August stellte das Team aus North Carolina mit der 'Icon Edition' und 'Association Edition' zwei neue Alternativ-Trikots vor, die es in der kommenden Saison neben den üblichen Heim- und Auswärtsvarianten rocken wird. 

Jordan Brands eigenes NBA-Team hat Geschichte zum Anziehen kreiert. Das Design ist ikonisch und erinnert an Charlottes zweite Trikotwelle zwischen 1997 und 2002 - komplett mit den beliebten, vibrierenden Lila- und Blaugrün-Tönen, aufgesetzt und verarbeitet in neuem Stil.











Heute enthüllten die Hornets auch ihre 'City Edition' Variante - mintfarben und mit 'Buzz City' auf der Brust. Die City Edition kommt in Minzgrün, Granit und Gold daher - eine Hommage an die Geschichte der Stadt und den 'Carolina Gold Rush' in den frühen 1800er Jahren. 

Es ist das erste Redesign der Fetzen seit 2014 und kommt passend zur neuen Begeisterung in Charlotte, wo ein Kern junger Talente und der dritte Pick im Draft für mächtig Buzz gesorgt haben.